Fußreflexzonenmassage Hannover • Heilpraktikerin Bettina Dahrmann

Fußreflexzonenmassage

Fußreflexzonenmassage Hannover

Fußreflexzonenmassage

Die Fußreflexzonenmassage bzw. Therapie ist eine einfache und wirksame manuelle Methode, Probleme der inneren Organe positiv zu beeinflussen und in ihrer Funktion zu unterstützen. Auch Narben können entstört werden. Das Wirkprinzip beruht darauf, dass bestimmte Zonen am Fuß bestimmten Organen zugeordnet sind. Ursprünglich stammt diese Behandlungsmethode aus Nordamerika und wurde dort von den "Ureinwohnern" praktiziert. Dr. Fitzgerald hat im 19ten Jahrhundert diese Methode von ihnen übernommen und dann den Körper vom Scheitel ausgehend in 10 Längszonen (ähnlich der chin. Meridiane) eingeteilt. Diese Längszonen erleichtern die Organzuordnung am entsprechenden Fuß. In der Mitte der 50er Jahre hörte die deutsche Heilpraktikerin Hanne Marquardt von dieser Therapie, flog nach Amerika, erlernte sie, verfeinerte sie stark und lehrt ihre daraus entstandene Methode bis heute in Deutschland.

Zur Linderung von Beschwerden massiert, bzw drückt man insbesondere die Fußzone, die spiegelbildlich dem belasteten Organ zugeordnet ist, wie beispielsweise Leber, Darm, Magen, Milz, sowie Bronchien, Lunge, Herz etc. Jede Sitzung beginnt mit dem Aufspüren gereizter Organzonen, wobei der Therapeut den ganzen Fuß abtastet. Dies ermöglicht einen Überblick über Anfälligkeiten und Störungen des Organismus. Die Fußreflexzonenmassage unterstützt ebenso die ärztliche Behandlung und lindert Schmerzen des Patienten deutlich, wodurch Schmerzmedikamente eingespart werden können.

Bei organischen Beschwerden sollten gezielte Sitzungen ein- bis zweimal wöchentlich durchgeführt werden. Jede Behandlung dauert ca. 45 Minuten und noch einmal 15 Minuten Ruhepause. Die Behandlung dient außerdem zur Vorbeugung von Beschwerden und zur Ausleitung von beispielsweise Medikamenten oder Ähnlichem. Insbesondere für Frauen in den Wechseljahren, die sich deprimiert, abgeschlagen oder müde fühlen, eignet sich die Fußreflexzonenmassage. Sie harmonisiert die Lebensenergien, baut Stress ab und entspannt den Körper. In der Regel sind nach einer Behandlung keine unerwünschten Nebenwirkungen zu erwarten, sondern man erlebt ein wohliges, leichtes Fußgefühl.

Weiterführende Informationen zum Thema Fußreflexzonenmassage.